Bitte besuchen Sie auch unsere internationale Website:

english.greatnature.org

Green Campus

Unsere Zielsetzung und dessen Maßstab

Daejayon möchte den Informationsaustausch über die kritischen Umstände des Klimawandels und deren Umsetzungsaktivitäten für nachhaltige Präventionen zur CO2-Reduktion beschleunigen. Dabei verbindet Daejayon die Aktivitäten der Studenten, die zur Zeit in kleinem Maßstab an einzelnen Unis stattfinden, mit anderen Universitäten und baut gemeinsame Kontaktnetze auf. Die Studenten verfügen über das nötige Maß an Selbstbewusstsein und besitzen ausreichend Aktivität, um CO2-Emissionen, welche die globale Erderwärmung meist verursachen, zu verringern.

Umweltaktivitäten und deren Herausforderungen

Obwohl es oftmals gute politische Rahmenbedingungen seitens der Regierung und gute Programme der Universitäten in Sachen Umweltaktivitäten gibt, sind jene häufig weitesgehend nicht verbreitet. Das könnte verschiedene Ursachen haben:

- geringes Interesse im Allgemeinen
- dürftige Teilnahme der Studenten
- mangelnde kommunikative und organisatorische Verbindungen zwischen den Universitäten.

Ein denkbarer und bewährter Lösungsansatz lautet: Daejayon weckt durch Aufklärung über Ursachen und Folgen der Umweltverschmutzung das Interesse und Bewusstsein der Studenten für die aktuelle Umweltsituation. Danach nehmen sie oft selbst aktiv am Umweltschutz teil. Durch vielfältige Seminare und informative Gespräche in Foren sorgt Daejayon für eine gute Kommunikation zwischen den aktiv am Umweltschutz beteiligten Studenten, um einen größtmöglichen Informationsaustausch zu gewährleisten.

Aktuelles